Geburt Riki Peter Krawczyk 05.01.2012

Geboren: 4:12 Uhr - Gewicht: 1480 g (70).p.) Größe: 42,0 cm Kopfumfang: 29,0 cm

Geburt von Riki

Am 05.01.2012 so gegen 03:30 Uhr hatte Monika zum zweiten mal einen Bultsturz durch den ganzen Stress den wir mit dem Jugendamt Hamburg durchgemacht haben. Der Notarzt kam sofort und Riki muste mit einem Kaiserschnitt im Harlachinger Krankenhaus München sofort geholt werden da Sie zu viel Blut verloren hatte und die gefahr bestand das Riki nicht mehr richtig versorgt wurde und er durch den Blutverlust in leidenschaft gezogen werden konnte. Aus diesem Grund haben die Ärzte sofort geagiert und Riki geholt. Leider konnte ich bei der Geburt nicht dabei sein.

Riki 6 Tage alt.

Die ersten Tage konnte Riki noch nicht ganz selbstständig atmen, aber die Ärzte sagten, das es ihm sehr gut geht und es keinerlei Komplikationnen gegeben hat und er sich gut macht und sehr stark ist. Für mich war es schon erschreckend wie er so daliegt mit den ganzen Schläuchen. Monika liegt leider auch noch im Krankenhaus.

Riki 12 Tage Alt

Riki ist jetzt 12 Tage alt und nicht mehr am Beatmungsgerät und das schöne, wir können ihn endlich wickeln, füttern und mit ihm kuscheln. Monika ist auch schon aus dem Krankenhaus entlassen worden und wir besuchen Riki nun täglich bis er einmindesgewicht von 2500 Gramm hat und alleine die Flasche drinkt.

Riki zum ersten mal beim Kuscheln.

Hier ein kleines Video wie Riki zum ersten mal die Augen aufmacht und uns sieht, den bis jetzt hat er immer nur geschlafen und Kraft gesammelt für die Große weite Welt in der er Aufwachsen muss.

18.02.2012 Wir besuchen Riki im Krankenhaus

Hier auch ein kleines Video vom 18.02.2012 als wir Riki im Krankenhasu besucht haben und Papa ihn gewickelt hat.

Unser kleiner Riki am 01.03.2012 Zuhause

leider ist Mikel immer noch im Salberghaus, aber wir hatten Riki dabei und Mikel hat sich sehr gefreut. Aber der Abschied war wiederum ein Drama den Mikel hat wieder sehr geweint und geschrien. Wir sind jetzt mal gesapnnt wann Mikel zu uns kommt den ich gehe wiederum zum Gericht und klage diesmal gegen das Sozialreferat München da diese sich auf Stur stellen.

Mittwoch der 7 März 2012

Der kleine Riki schläft sehr viel und lange. Ja er denkt sich, wer schläft der Sündigt nicht und ich habe noch genug Zeit.

Wir mussten Riki Peter Krawczyk nach Polen bringen

Da wir vom Jugendamt München ständig denunziert und diskriminiert werden, mussten wir Riki Peter Krawczyk am 09.07.2012 außer Landes bringen. Riki geht’s es sehr gut da er zurzeit in einem Polnischen Kinderschutzbund lebt wo er gut versorgt wird. Und wie erwartet hat das Jugendamt München am 23. 07.2012 beim Familiengericht München einen Antrag auf Anhörung gestellt wegen dem Sorgerecht von Riki Peter Krawczyk. Das war mir schon von Anfang an klar, dass so was kommen wird, da ich die Arbeitsweisen des Jugendamtes kenne. Das Familiengericht in Polen hat diesbezüglich auch einen Beschluss erwirkt das Riki Polnischer Staatsbürger ist und das Jugendamt München keinen zugriff auf Riki hat. Weiterhin werden wir uns nun auf Mikel Peter Krawczyk konzentrieren den auch hier wird das Polnische Gericht eine Klage einreichen, den auch Mikel Peter Krawczyk ist Polnischer Staatsbürger. Weiterhin hat das Jugendamt München kein Recht zu behaupten das Kindeswohl wäre bei uns gefährdet, dies ist eine haltlose Behauptung.

 

Mir ist schon klar warum man uns Mikel Peter Krawczyk nicht geben möchte, weil sich eben David mit Goliath anlegt und es dem Jugendamt überhaupt nicht in den kram passt das ich so für meinen Jungen Kämpfe und auch andere Eltern unterstütze. Ich bemängle hier die Arbeitsweisen des Jugendamtes massiv, ich könnte hier über tausende von Fällen schreiben wo das Jugendamt nicht ordnungsgemäß handelt , den wo Hilfe nötig wäre, Hilft das Jugendamt nicht und da wo keine oder nur begrenzte Hilfe nötig wäre, nimmt man die Kinder aus der Familie. Aus diesem Grund möchte ich auch gleich mal den Familiengerichten mitteilen, das diese nicht voreilig entscheiden warum:

 

Das Jugendamt München zum Beispiel macht unverzeihliche Fehler, den diese haben bis heute nicht geprüft ob Riki Peter Krawczyk wirklich in Polen ist oder nicht. Wenn doch das „Kindeswohl“ so gefährdet ist wie es den Anschein hat was uns mitgeteilt wurde, warum verläst man sich dann nur auf eine Fax. Und warum werden Fremde Personen wie Herr Reiser gefragt wo den Riki sein.

 

Des Weiteren werde ich Peter Thoma von allen Seiten beschossen weil ich hier über die Wahrheit schreibe und mir das nicht gefallen lasse was man mit uns abläst. Es werden von verschiedenen Damen und Herren des Jugendamtes Gesetze missachtet und uns das Umgangsrecht untersagt und es findet eine Kindesentfremdung statt.

 

Abwarten Tee trinken, auch wir kommen zu unserem Recht.  

 

Riki Peter Geboren 05.01.2012
Riki Peter Geboren 05.01.2012
Mikel Peter geboren 16.06.2010
Mikel Peter geboren 16.06.2010
Gabriela geboren 21.05.2007
Gabriela geboren 21.05.2007
Kacper geboren 01.12.2004
Kacper geboren 01.12.2004
Olivia geboren 06.12.2001
Olivia geboren 06.12.2001
Patricia geboren 21.11.2000
Patricia geboren 21.11.2000